online-Forum

Wissenschaftliches Programm

Freitag, 30. Januar 2015

Wissenschaftliches Programm, Silbersaal

14:00 Uhr

Eröffnung

des Kongresses durch die Gastgeber

Prof. Dr. Markus Kohlhaas (Dortmund)

Priv.-Doz. Dr. Thorsten Böker (Dortmund)

und

Priv.-Doz. Dr. Ulrich Fries (Bonn)

Präsident des Vereins Rheinisch-Westfälischer Augenärzte

 

14:10-16:00 Uhr

I. Wissenschaftliche Sitzung: Makula I

Vorsitz: Rainer Guthoff (Düsseldorf)

 

001 KV

Stefan Christmann, R. Pinheiro, N. Schrage (Köln)

Kurzfristige klinische Effekte von Ozurdex auf postoperative Makulaödeme

 

002 KV

Jörg Rehrmann, I.M. Wunderlich, H.B. Dick, M. Schargus, V. Kakkassery (Bochum)

Wirksamkeit von intravitrealem Dexamethason (Ozurdex®) bei dreizehn Patienten mit Irvine Gass Syndrom

 

003 KV

Julia Termühlen, M. Alnawaiseh, C.R. Clemens, N. Eter (Münster)

Quantifizierung und longitudinale Analyse morphologischer Veränderungen bei Patienten mit idiopathischer Chorioretinopathia centralis serosa

 

004 KV

Frauke Jürgens, B. Heimes, M. Gutfleisch, G. Spital, A. Lommatzsch, D. Pauleikhoff (Münster)

Seröse Pigmentepithelabhebungen als prognostisch spezifische Manifestation der exsudativen AMD

 

005 V

Gabriele Wirths, N. Eter (Münster)

Akute retinale Pigmentephitelitis (ARPE)

 

006 V

Martin Gliem, P. Müller, F.G. Holz, P. Charbel Issa (Bonn)

Evaluation der quantitativen Fundusautofluoreszenz in einer Normalpopulation

 

007 V

Moritz Lindner1, A. Böker1, M. Mauschitz1, A. Göbel1, R. Fimmers2, C.K. Brinkmann1, S. Schmitz-Valckenberg1, M. Schmid2, F.G. Holz1, M. Fleckenstein1 für die FAM-Studiengruppe

1 Bonn
2 Institut für Medizinische Biometrie, Bonn

Quantifizierung der direktionalen Progression geographischer Atrophieareale mit fovealer Aussparung

 

008 KV

Albert Caramoy1, T. Ristau1, Y. Lechanteur2, L. Ersoy1, S. Müller3, F. Gelisken3, C.B. Hoyng2, B. Kirchhof1, A.I. den Hollander2, S. Fauser1

1 Köln
2 Nijmegen/NL
3 Tübingen

Genetische und Umweltfaktoren der retinalen angiomatösen Proliferation

 

009 KV

Florian Alten, C.R. Clemens, F. Schubert, N. Eter (Münster)

Morphologische Charakteristika eines therapierefraktären Subtyps der exsudativen altersabhängigen Makuladegeneration

 

010 KV

Susanne Kaskel-Paul, I. Papazoglou (Lüdenscheid)

Drei pädiatrische traumatische Makulaforamina – OCT- und klinischer Verlauf mit Spontanverschluß in zwei Fällen

 

011 KV

Mohamed Moftah, G. Spital, B. Heimes, C. Weigand, H. Albrecht, A. Lommatzsch, M. Gutfleisch, D. Pauleikhoff (Münster)

Langzeitverlauf unter Anti-VEGF-Therapie im klinischen Alltag bei diabetischem Makulaödem

 

012 V

Stephanie C. Joachim1, M. Renner1, S. Reinehr1, G. Stute1, C. Theiss2, H.B. Dick1

1 Bochum
2 Institut für Anatomie, Department für Zytologie, Ruhr-Universität Bochum

Protektion retinaler Zellen durch Ranibizumab-Behandlung nach Ischämie

 

013 KV

Martin Ziegler, B. Book, B. Heimes, M. Gutfleisch, G. Spital, A. Lommatzsch, D. Pauleikhoff (Münster)

Therapiewechsel von Ranibizumab zu Aflibercept bei rezidivierender oder persistierender exsudativer AMD

 

014 KV

Marie-Louise Farecki, B. Heimes, M. Gutfleisch, G. Spital, A. Lommatzsch, D. Pauleikhoff (Münster)

Kann die Patientencompliance bei der Anti-VEGF-Therapie der AMD durch elektronische Vernetzung gesteigert werden?

 

16:00-16:30 Uhr

Kaffeepause

Die Firma 

Zeiss

 lädt Sie zum Kaffee ein

 

16:30-18:05 Uhr

II. Wissenschaftliche Sitzung: Katarakt

Vorsitz: Stefanie Schmickler (Ahaus)

 

015 R

H. Burkhard Dick (Bochum)

Weitere Entwicklung der Intraokularlinsentechnologie

 

016 R

Lars Zumhagen (Münster)

Photische Phänomene bei Kunstlinsen

 

017 V

Melanie Abraham, P. Hoffmann (Castrop-Rauxel)

Binokulare Funktion bei pseudophaken Patienten mit Mikro-Monovision

 

018 KV

Matthias Elling, S. Hauschild, T. Schultz, H.B. Dick (Bochum)

IOL-Labelfehler bei Zielrefraktion nach Kataraktoperation

 

019 V

Karl Christoph Schulze, P. Hoffmann, M. Abraham (Castrop-Rauxel)

Einflußgrößen für das korneale Trauma bei Katarakt-OP mit und ohne fs-Laser

 

020 V

Nathanael C. Suckert, M. Schargus, T. Schultz, V. Kakkassery, H.B. Dick (Bochum)

Viskoelastikum freie Femtosekundenlaser assistierte Kataraktoperation. Ein prospektiver, intraindividueller Vergleich

 

021 V

Karl Schmiedt1, O. Kermani1, E. Farvili1, M. Schultz2, G. Gerten1

1 Köln
2 Laserforum e.V. Köln

Pseudophake Femto Kapsulotomie zur Therapie der Kapselphimose

 

022 V

Kristian Gerstmeyer1, W. Sekundo2

1 Minden
2 Marburg

Zum Stellenwert der irisnahtfixierten Hinterkammerlinse

 

023 V

Alexandra Kotouza, P. Hoffmann, M. Abraham (Castrop-Rauxel)

Vergleich eines OCT-basierten und eines OLCR Biometers hinsichtlich Messwerten und Erfolgsquote bei stark getrübten Linsen

 

024 KV

Svetlana Ivanova, B. Dick, M. Schargus (Bochum)

Entwicklung von Tränenfilmparametern vor und nach standardisierter Kararakt-Operation

 

18:05 Uhr

Ende des wissenschaftlichen Tagesprogramms in diesem Saal

 

19:00 Uhr

Bustransfer

Hotel Mercure Dortmund Messe & Kongress zum

 

19:30 Uhr

Gesellschaftsabend im Theater Olpketal

 

Wissenschaftliches Programm, Saal 9/10

14:20-15:45 Uhr

III. Wissenschaftliche Sitzung: Uveitis

Vorsitz: Carsten Heinz (Münster)

 

025 R

Christina Beisse (Heidelberg)

Winkelfehlsichtigkeit

 

026 V

Claudia Metz1, N. Bornfeld1, K. Metz2, M. Gök1

1 Essen
2 Pathologie, Universitätsklinikum Essen

Intraokulare Lymphome: Relevanz der diagnostischen Vitrektomie

 

027 V

Vinodh Kakkassery1, NM.I. Wunderlich1, M. Schargus1, H.B. Dick1, U. Schlegel2, R.Schroers3, A. Baraniskin3

1 Bochum
2 Neurologische Universitätsklinik, Bochum
3 Medizinische Universitätsklinik, Bochum

Erhöhte miRNA Konzentrationen beim primären vitreoretinalen Lymphoms – der vielversprechende Weg zu einem diagnostischen Abgrenzungsmarker zur Uveitis

 

028 V

Kristina Wiese, A. Heiligenhaus, C. Heinz (Münster)

Langzeitverlauf und Charakteristika der serpiginösen Choroiditis und der serpiginous-like Choroiditis

 

029 V

Marc Breitbach1, M.R.R. Böhm1,3, C. Tappeiner1, B. Zurek-Imhoff1, C. Heinz1,2,

S. Thanos3, G. Ganser4, A. Heiligenhaus1,2,3

1 Münster
2 Universität Duisburg-Essen
3 Institut für Experimentelle Ophthalmologie, Münster
4 Klinik für Kinder- und Jugendrheumatologie, St. Josef-Stift Sendenhorst

Langzeitanwendung von Adalimumab bei Patienten mit juveniler idiopathischer Arthritis-assoziierter Uveitis (JIAU)

 

030 V

Carsten Heinz, J. Rabe, A. Heiligenhaus (Münster)

Welche Rolle spielt eine Papillenleckage im klinischen Verlauf einer intermediären Uveitis?

 

031 KV

Christoph Holtmann1, S. Schrader1, B. Jensen2, G. Geerling1, R. Guthoff1

1 Düsseldorf
2 Innere Medizin Universität Düsseldorf

Okuläre Syphilis: Manifestation und Visusverlauf

 

15:45-16:15 Uhr

Kaffeepause

Die Firma

Zeiss

 lädt Sie zum Kaffee ein

 

16:15-18:00 Uhr

IV. Wissenschaftliche Sitzung: Glaukom

Vorsitz: Marcus Knorr (Krefeld)

 

032 R

Thomas Dietlein (Köln)

Chirurgische Möglichkeiten der Glaukomtherapie

 

033 V

Kalliopi Kontopoulou, M. Kohlhaas, H. Schilling (Dortmund)

Kanaloplastik – Dortmunder 2-Jahres Ergebnisse

 

034 V

Randolf A. Widder, C. Rennings, P. Kühnrich, E. Winsauer, G. Rößler (Düsseldorf)

Langzeitergebnisse minimal-invasiver Glaukomchirurgie beim Pseudoexfoliationsglaukom: Triple Procedure mit Trabektom, Trabekelaspiration und Phakoemulsifikation

 

035 V

Sofia Fili, M. Kohlhaas, H. Schilling (Dortmund)

Chirurgische Therapie des sekundären Neovaskularisationsglaukoms

 

036 KV

Jolanta Prikule, S. Seddig, M. Kohlhaas (Dortmund)

Primär kongenitales Glaukom – ist die hintere lamelläre Keratoplastik sinnvoll?

 

037 V

Christian K. Brinkmann, M. Moeller, M. Schröder, V. Graham, F.G. Holz (Bonn)

Glaukomdiagnostik anhand morphologischer SD-OCT-Analyse der Bruch'schen Membran-Öffnung (BMO)

 

038 V

Christina Casola, S. Reinehr, S. Kühn, H.B. Dick, S.C. Joachim (Bochum)

Zelluntergang im autoimmunen Glaukom-Modell nach Immunisierung mit GDNF und HSP27

 

039 V

Sonja Mertsch, K. Schlich, H. Melkonyan, S. Thanos (Münster)

Molekulare Kontrolle der axonalen Regeneration von retinalen Ganglienzellen

 

040 V

Michael R. R. Böhm1,2, S. Thanos1

1 Institut für Experimentelle Ophthalmologie, WWU Münster
2 Augenabteilung am St. Franziskus-Hospital Münster

Die alternde Retina im Kontext cerebraler neurodegenerativer Erkrankungen

 

041 V

Cara Rodust, S. Kühn, G. Stute, H.B. Dick, S.C. Joachim (Bochum)

Konzentrationsabhängige Aktivierung von Mikroglia in NMDA-Degenerationsmodell

 

18:00 Uhr

Ende des wissenschaftlichen Tagesprogramms in diesem Saal

 

19:00 Uhr

Bustransfer

Hotel Mercure Dortmund Messe & Kongress zum

 

19:30 Uhr

Gesellschaftsabend im Theater Olpketal

 

Samstag, 31. Januar 2015

Wissenschaftliches Programm, Silbersaal

09:30-10:55 Uhr

V. Wissenschaftliche Sitzung: Refraktiv

Vorsitz: H. Burkhard Dick (Bochum)

 

042 V

Florian T.A. Kretz1, K. Linz, M. Attia1, M. Gerl2, D. Breyer3, R. Gerl2, H. Kaymak3,

M. Müller, G.U. Auffarth1

1 Heidelberg
2 Ahaus
3 Düsseldorf

Evaluation einer bitorischen, trifokalen Multifokallinse aus hydrophilem Acrylat mit hydrophober Oberfläche

 

043 V

Elke Taylor1, D. Breyer1, H. Kaymak1, K. Klabe1, F.T.A. Kretz2, G.U. Auffarth2

1 Düsseldorf
2 Heidelberg

Ein Jahres-Ergebnisse nach Implantation einer bitorischen Trifokallinse

 

044 V

Matthias Gerl (Ahaus)

Klinische Erfahrungen mit der Trifokallinse AT Lisa tri 839MP

 

045 R

Ulrich Fries (Bonn)

Bildgebung vom vorderen Abschnitt

 

046 KV

Bertram Meyer, R. Neuber (Köln)

ReLEx-Smile – Was wissen wir nach 4 Jahren?

 

047 V

Peter Hoffmann, M. Abraham (Castrop-Rauxel)

Klinische Ergebnisse einer Intraokularlinse mit erweiterter Tiefenschärfe

 

048 V

Omid Kermani1, U. Oberheide1, M. Schultz3

1 Köln
2 Institut für Angewandte Optik und Elektronik, Fachhochschule Köln
3 Laserforum e.V. Köln

IOL und Laser Blended Vision in der Presbyopiebehandlung

 

049 V

Georg Gerten1, U. Oberheide2, M. Schultz3, O. Kermani1

1 Köln
2 Institut für Angewandte Optik und Elektronik, Fachhochschule Köln
3 Laserforum e.V. Köln

Intralentikuläre Femtosekundenlaserchirurgie in der Linse zur Presbyopiekorrektur

 

050 V

Suphi Taneri1, S. Oehler1, T. Schultz2, H.B. Dick2

1 Münster
2 Bochum

Epi-Bowman-Keratektomie: Klinische Beurteilung einer neuen Variante der Surface Ablation

 

10:55-11:25 Uhr

Kaffeepause

Die Firma 

 lädt Sie zum Kaffee ein

 

11:25-12:35 Uhr

VI. Wissenschaftliche Sitzung: Augenheilkunde – Quo vadis 2025?

Vorsitz: Markus Kohlhaas (Dortmund), Thorsten Böker (Dortmund)

 

051 R

Peter Walter (Aachen)

Brauchen wir die akademische Augenheilkunde?

 

 

Diskussion:

Brauchen wir die stationäre Augenheilkunde?

052

Gerd Geerling (Düsseldorf)

Aus der Sicht der Hauptabteilung

053

Bernd Hörster (Erkelenz)

Aus der Sicht des freiberuflichen Ophthalmochirurgen

 

054 R

Bernd Bertram (Aachen)

Brauchen wir eine wohnortnahe augenärztliche Grundversorgung?

 

055 R

Günther Nierhoff (Dortmund)

Situation und Perspektiven für die Kliniken

 

056 R

Dominik Groß (Aachen)

Medizinethik

 

057 R

Anne Christine Schnitzler (Aachen)

Preisträgerin des RWA-Wissenschaftspreises 2014

Neurophysiologische Veränderungen der Netzhaut und des okzipitalen Kortex bei erworbener Netzhautdystrophie am Kaninchenmodell vor und nach artifizieller Netzhautstimulation mit großflächigen epiretinalen Stimulatoren

 

12:35 Uhr

Verleihung des Wissenschaftspreises 2015 und des Dr. Georg-Preises

 

12:45 Uhr

Mitgliederversammlung des Vereins Rheinisch Westfälischer Augenärzte

 

13:15 Uhr

Mittagspause

Die Firma 

 lädt Sie zum Kaffee nach dem Mittagessen ein

 

14:15-16:00 Uhr

VII. Wissenschaftliche Sitzung: Makula II

Vorsitz: Peter Walter (Aachen)

 

 

IVOM Pro- und Contra Diskussionen:

 

 

Strahlentherapie bei AMD

058

Norbert Bornfeld (Essen)

Pro

059

Frank G. Holz (Essen)

Contra

 

 

Anti-VEGF-Therapie bei akuter Frühgeborenenretinopathie

060

Volker Seiberth (Osnabrück)

Pro

061

Bernhard Jurklies (Wuppertal)

Contra

 

 

Therapie der vitreomakulären Traktion mit Jetrea®

062

Hakan Kaymak (Düsseldorf)

Pro

063

Albrecht Lommatzsch (Münster)

Contra

 

064 KV

Daniel Krause, S. Krause (Dortmund)

Amotio totalis bei Zielrefraktion nach Jetrea-Injektion

 

065 KV

Katharina Schröder, M. Brachert, P. Ackermann, S. Bairov, R. Guthoff (Düsseldorf)

Korrelation von OCT-Morphologie und Visus nach Resorption des initialen Makulaödems bei retinalem Venenverschluss

 

066 KV

Julia S. Steinberg, A.P. Göbel, M. Fleckenstein, F.G. Holz, S. Schmitz-Valckenberg (Bonn)

Retikuläre Drusen in Augen mit Hochrisikofaktoren für die Entwicklung von Spätstadien der altersabhängigen Makuladegeneration

 

067 V

Meike Zeimer, G. Spital, B. Heimes, A. Lommatzsch, D. Pauleikhoff (Münster)

Maculäre Teleangiektasien (MacTel) – Änderungen der Photorezeptorenschichtdicke im OCT in Assoziation mit Veränderungen der Konzentrationen an makulärem Pigment

 

068 KV

Matthias Gutfleisch, M.-L. Farecki, B. Heimes, G. Spital, A. Lommatzsch,

D. Pauleikhoff (Münster)

Analyse des funktionellen Verlaufs nach RPE-Einrissen im Rahmen der Anti-VEGF-Therapie der AMD

 

069 V

Anne F. Alex1, M. Ehling2, R. Adams3, N. Eter1

1 Münster
2 Laboratory of Molecular Oncology and Angiogenesis, Vesalius Research Center, Leuven/B
3 Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin, Münster

Analyse des Verteilungsmusters der VEGF-Rezeptoren 1, 2 und 3 und der Eingluss von Notch-Aktivierung auf diese Rezeptorexpression

 

070 V

Sandra Liakopoulos1, S. Schmitz-Valckenberg2, G. Spital3, F.G. Holz2, A. Wiedon4, F. Ziemssen5 for the ORCA Investigators

1 Köln
2 Bonn
3 Münster
4 Novartis Pharma GmbH Nürnberg
5 Tübingen

SD-OCT Befundung im Praxisalltag im Vergleich zur standardisierten Auswertung durch Reading Center – Zwischenergebnisse der ORCAStudie

 

071 V

R. Michael Dutescu1,2, R. Pinheiro1,2, C. Dudziak1, F Simonsen1, N. Schrage1,2

1 ACTO e.V., An-Institut der RWTH-Aachen
2 Köln

Der ACTO-Onlinesehtest stellt sich vor

 

072 R

Daniel Pauleikhoff (Münster)

Drei Monate EBM

 

16:00 Uhr

Kaffeepause

Die Firma 

1stQ

 lädt Sie zum Kaffee ein

 

16:30-18:00 Uhr

VIII. Wissenschaftliche Sitzung: Netzhaut

Vorsitz: Steffen Schmitz-Valckenberg (Bonn)

 

073 R

Gernot Rößler (Düsseldorf)

Weiterentwicklung des künstlichen Sehens

 

074 R

Steffen Schmitz-Valckenberg (Bonn)

Innovative bildgebende Verfahren der Netzhaut

 

075 V

Fanis Pavlidis, N. Körber (Köln)

Elevierte epiretinale Membran Präoperative Analyse, prognostischer Faktor und intraoperative assistierende Projektion (augmented reality)

 

076 V

Marianna Böhme1, N. Bornfeld1, M. Gök1, M. Silvanus2, E. Biewald1

1 Essen
2 Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Essen

Blutungskomplikationen nach Pars plana Vitrektomie unter thrombozytenaggregationshemmender und antikoagulativer Therapie

 

077 V

Jana Deuschl, N. Bornfeld, E. Biewald (Essen)

Retrospektive Analyse der operativen Versorgung bei "pit of the disc"-Ablatio

 

078 R

Alexander Risse (Dortmund)

Diabetes und Augen: Psychopathologie der Patienten und ihrer Therapeuten

 

079 V

Rainer Guthoff1, P. Ackermann1, N. Steingrube1, I. Ziegler2,3, J. Bruggemann2,

A. Strom2, D. Ziegler2, M. Roden2,3 für die GDS Gruppe

1 Düsseldorf
2 Deutsches Diabetes-Zentrum, Düsseldorf
3 Klinik für Endokrinologie und Diabetologie Düsseldorf

Retinaler Schichtdickenanalyse bei Typ-2-Diabetikern mit klinisch unauffälligem Fundus

 

080 KV

Asma Noor-Ebad, H. Schilling, M. Kohlhaas (Dortmund)

Die Leber'sche Miliaraneurysmen Retinopathie

 

081 KV

Sara C. da Piedade Gomes, M. Alnawaiseh, N. Eter (Münster)

Analyse morphologischer Parameter bei vermindertem Ansprechen auf die IVOM-Therapie bei Patienten mit retinalen Venenastverschlüssen

 

18:00 Uhr

Ende der RWA-Tagung in diesem Saal

 

Wissenschaftliches Programm, Saal 9/10

09:40-11:00 Uhr

IX. Wissenschaftliche Sitzung: Tumore

Vorsitz: Karin U. Löffler (Bonn)

 

082 R

Klaus-Peter Steuhl (Essen)

Behandlung oberflächlicher Tumore

 

083 R

Hans-Werner Meyer-Rüsenberg (Hagen)

Behandlung von Tumoren in der Periorbitaregion

 

084 V

Marie-Sophie Hanet, H. Thomasen, H. Westekemper, K.-P. Steuhl, D. Meller (Essen)

Expression von Pluripotenzmarkern im malignen Melanom der Bindehaut

 

085 V

Ann-Christin Nick1, M.I. Wunderlich1, S.C. Joachim1, S. Reinehr1, I. Tischoff2, M. Schargus1, H.B. Dick1, V. Kakkassery1

1 Bochum
2 Institut für Pathologie der Ruhr-Universität Bochum

Überexpression von Epidermal Growth Factor in humanen Bindehautmelanomen

 

086 V

Marc-Ilan Wunderlich, J. Rehrmann, M. Schargus, S.C. Joachim, H.B. Dick,

V. Kakkassery (Bochum)

Lymphknotenmetastasen bei konjunktivalen Plattenepithelkarzinomen

 

087 V

Alexander Böker1, D. Cordini1, G. Willerding2, L. Moser1, A.M. Joussen1,

N.E. Bechrakis3, M. Rehak1

1 Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin, Berlin
2 Klinik für Augenheilkunde an den DRK-Kliniken Westend, Berlin
3 Innsbruck/A

Neoadjuvante Protonenbestrahlung und transsklerale Resektionen führen zu einer besseren lokalen Tumorkontrolle als transsklerale Resektionen mit adjuvanten Rutheniumapplikatoren bei Patienten mit Aderhautmelanomen

 

088 V

Annette Hager1, A.I. Riechardt1, I. Seibel1, M. Rehak1, J. Golrad2, J. Heufelder3,

D. Cordini3, A.M. Joussen1

1 Berlin
2 Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Berlin
3 Medizinische Physik, Berlin

Protonentherapie bei Aderhautmelanomen – 15 Jahre Erfahrung

 

089 V

Ira Seibel1, D. Cordini1,2, M. Rehak1, A. Hager1, A.I. Riechardt1, J. Heufelder1,2,

J. Gollrad3, A.M. Joussen1

1 Berlin
2 Berlin Protonen Helmholzzentrum, Berlin
3 Charité Klinik für Strahlentherapie, Berlin

Rezidive nach Protonentherapie, wo liegen die Risikofaktoren?

 

11:00 Uhr

Pause in diesem Hörsaal

 

12:35 Uhr

Verleihung des Wissenschaftspreises 2015 und des Dr. Georg-Preises

im Silbersaal

 

12:45 Uhr

Mitgliederversammlung des Vereins Rheinisch Westfälischer Augenärzte

im Silbersaal

 

13:15 Uhr

Mittagspause

Die Firma 

 lädt Sie zum Kaffee nach dem Mittagessen ein

 

14:00-15:30 Uhr

X. Wissenschaftliche Sitzung: Varia

Vorsitz: Susanne Kaskel-Paul (Lüdenscheid)

 

090 R

Renate Walthes (Dortmund)

Cerebral bedingte Sehbeeinträchtigungen im Kindesalter

 

091 V

Apostolos Anagnostopoulos, R. Thiesmann, H.-W. Meyer-Rüsenberg (Hagen)

Wird der Rippenknorpel nach Unterfütterung bei PESS abgebaut?

 

092 V

Gina-Eva Görtz1, M. Horstmann1, B.D. Reyes2, J. Fandrey2, K.-P. Steuhl1,

A.K. Eckstein1, U. Berchner-Pfannschmidt1

1 Molekulare Augenheilkunde/Augenklinik, Essen
2 Institut für Physiologie, Essen

Hypoxie-abhängige Vaskularisierung des retrobulbären Fettgewebes bei Endokriner Orbitopathie

 

093 V

Norbert Schrage1,2

1 Köln
2 ACTO e.V, Aachen

Register für Augenverätzungen

 

094 KV

Christoph Wirtz, T. Schultz, H.B. Dick (Bochum)

Kongenitale Oberlidretraktion. Eine Falldemonstration zu Diagnostik und Therapie

 

095 V

Fabian Thieltges1, Z.P. Liu1, N. Braun2, R. Brinken1, W. Wongsawad3,

S. Somboonthanakij3, F.G. Holz1, B.V. Stanzel1

1 Bonn
2 Geuder AG, Heidelberg
3 Eye Institute, Raikhing/Nakornpathom/TH)

Transmissionselektronmikroskopie nach selektivem RPE Debridement mittels Schlaufeninstrument

 

15:30 Uhr

Kaffeepause

Die Firma 

1stQ

 lädt Sie zum Kaffee ein

 

16:00-18:00 Uhr

XI. Wissenschaftliche Sitzung: Hornhaut

Vorsitz: Jörg-Michael Koch (Münster)

 

096 R

Claus Cursiefen (Köln)

Postoperative Nachsorge der Keratoplastiken

 

097 KV

Matthias Fuest, W. Plum, S. Salla, P. Walter, M. Hermel (Aachen)

Die Relevanz von konjunktivalen und intraokularen Spender-Abstrichen für die mikrobiologische Beurteilung von organkultivierten Hornhauttransplantaten

 

098 V

Mathias Roth1, D. Finis1, K. Spaniol1, C. MacKenzie2, G. Geerling1

1 Düsseldorf
2 Institut für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene der Universität Düsseldorf

Erregerspektrum bei infektiösen Augenoberflächenerkrankungen an der Universitätsaugenklinik Düsseldorf im Verlauf von 2006 bis 2013

 

099 V

Sonja Kleinhans, J. Bühren, E. Hermann, T. Kohnen (Frankfurt/Main)

Vergleich von Diskriminanzanalyse und Entscheidungsbäumen zur Erkennung des frühen Keratokonus

 

100 KV

Saskia Oehler, S. Taneri (Münster)

Bewertung einer neuen Software zum objektiven Screening nach Risiken einer Keratektasieentwicklung

 

101 V

Thomas Schilde1,G. Gökel1, U. Ligges2, M. Kohlhaas1

1 Dortmund
2 Statistische Fakultät Technische Universität Dortmund

Corneales Cross-Linking: Welches Amsler-Stadium und welche Altersgruppe profitiert am meisten? Dortmunder Langzeitergebnisse

 

102 KV

Gürol Gökel, T. Schilde, M. Kohlhaas (Dortmund)

Der Einfluss von Anabolika auf die Progredienz eines bereits vernetzten Keratokonus

 

103 V

Martina C. Herwig, K.U. Löffler (Bonn)

Morphologische Hornhautveränderungen nach Crosslinking bei Keratokonus

 

104 V

Gregor Schaaf, V. Veyhe, S. Pietrazsch, M. Fischer, N. Schrage (Köln)

DALK, Big Bubble oder tiefe Präparation? Innovationen bei der DALK

 

105 V

Björn Bachmann, C. Cursiefen (Köln)

DMEK: Probleme vermeiden, erkennen und lösen

 

106 V

Kristina Spaniol, H. Holtmann, S. Deffaa, J. Schwinde, S. Schrader, G. Geerling (Düsseldorf)

Einflussfaktoren auf das Ergebnis nach Descemetmembran-Endothelkeratoplastik

 

107 KV

Jessica Rottler1,T. Schilde1, U. Ligges2, M. Kohlhaas1

1 Dortmund
2 Statistische Fakultät Technische Universität Dortmund

Schnittpräzision der Implantatlamelle bei der DSAEK und Korrelation der Lamellendicke mit dem postoperativen Visus

 

108 KV

Adeline M. Renckhoff, A. Probst, M. Kohlhaas (Dortmund)

Phototherapeutische Keratektomien Dortmunder Ergebnisse

 

109 KV

Beatrix Karthaus, A.M. Renckhoff, M. Kohlhaas (Dortmund)

Phototherapeutische Keratektomien bei der Cogan-Hornhautdystrophie

 

110 V

Simone Scholz, A. Hestermann, D. Dekowski, H. Thomasen, K.-P. Steuhl, D. Meller (Essen)

Langzeitergebnisse zur Transplantation von autologen ex-vivo kultivierten Limbusepithel bei limbaler Stammzellinsuffizienz

 

18:00 Uhr

Ende der RWA-Tagung in diesem Saal