Grußwort

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

zusammen mit dem Vorstand des Vereins Rheinisch-Westfälischer Augenärzte freue ich mich, Sie 2023 zur 185. Versammlung der RWA nach Essen einzuladen.

Das wissenschaftliche Programm unserer Tagung vermittelt Ihnen mit Referaten und interessanten Vorträgen eine aktuelle Übersicht aus allen Bereichen der Augenheilkunde.

Die Hauptsitzung am Samstag steht unter dem Motto „ Augenheilkunde im Dialog“, in der Aspekte der digitalen Transformation als auch der zunehmenden ambulanten Versorgung in der Augenheilkunde interaktiv mit Impulsvorträgen und Podiumsdiskussionen mit kompetenten Gesprächspartnern unseres Faches, aber auch der Gesundheitspolitik, besprochen werden.

Das Kursprogramm der Tagung umfasst wie gewohnt den IVOM-Grundkurs, den Ultraschall-Abschlusskurs, der in der Klinik für Augenheilkunde des Universitätsklinikums Essen stattfinden wird, den RWA-Kurs für okuloplastische Chirurgie, der wie gewohnt in Düsseldorf stattfinden wird, sowie die Kurse für ophthalmologisches Assistenzpersonal und das Weiterbildungsprogramm für Pflegeberufe und medizinische Fachangestellte.

Zum Gesellschaftsaben laden wir Sie in die historischen Lokalitäten des UNESCO-Welterbes Zeche Zollverein ein.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie vor Ort in Essen begrüßen zu dürfen.

Mit allerbesten Grüßen
Ihr

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Nikolaos E. Bechrakis
Gastgeber 

sowie der weitere Vorstand der RWA:
Prof. Dr. Markus Kohlhaas, Präsident
Prof. Dr. Gerd Geerling, Stellvertretender Vorsitzender
Dr. Kristian Gerstmeyer, Schriftführer
Dr. Jörg-Michael Koch, Kassenführer

Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+