Ärztliches Kursprogramm

Kurs A IVOM-Qualifizierungskurs
für die intraokulare medikamentöse Therapie (Grundkurs)
 
  4 Stunden-Kurs für die intraokulare medikamentöse Therapie
mit Zertifizierung durch die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft und die Retinologische Gesellschaft
 
Themen • AMD
• Biosimilars
• diabetisches Makulaödem
• Makulaödem bei Uveitis
• RVV
• intraokulare Steroidtherapie
• CNV ohne AMD
• IVOM-Technik /Abrechnung
• neue Leitlinien
 
Zeit Freitag, 27. Januar 2023  09:00 - 13:30 Uhr
 
Leitung Prof. Dr. Norbert Bornfeld (Essen)
Dr. Georg Spital (Münster)
 
Kursgebühren siehe Allgemeine Hinweise
 
CME-Zertifizierung Die Teilnehmer erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach
den Richtlinien der Bundesärztekammer.



Kurs B
Ultraschall - Abschlusskurs
 
Inhalt Diagnostik und Biometrie in der Augenheilkunde gemäß den
Richtlinien der KBV, anerkannt von der DEGUM

Eine Teilnahme am Ultraschallabschlusskurs kann nur nach vorheriger Teilnahme an einem Grund- und Aufbaukurs (Zeitintervall vom Grundkurs mindestens 9 Monate) sowie der unter Supervision erbrachten 250 Patientenuntersuchungen erfolgen. Teil 1 und 2 kann nur geschlossen belegt werden!
 
Leitung Priv.-Doz. Dr. Ulrich Fries (Bonn)
Prof. Dr. Frank H. W. Tost (Greifswald)
Dr. Michael Völker (Tübingen)
 
Zeit Donnerstag, 26. Januar 2023 09:30 - 18:30 Uhr
Freitag, 27. Januar 2023 08:00 - 11:00 Uhr
 
Ort Hörsaal der Universitäts-Augenklinik Essen
Hufelandstraße 55, 45122 Essen
ACHTUNG: Dieser Kurs findet nicht im Haus der Technik statt.
   
Kursgebühren inklusive Zertifizierung, Abschlussprüfung, Kaffeepausen,
Mittagessen
siehe Allgemeine Hinweise
 
CME-Zertifizierung Die Teilnehmer erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach
den Richtlinien der Bundesärztekammer.
   
Hinweis Dieser Kurs kann auch unabhängig von einer Teilnahme an der RWA-Tagung gebucht werden.



Kurs C
RWA-Kurs für okuloplastische Chirurgie
 
Leitung Prof. Dr. Gerd Geerling, FEBO (Düsseldorf)
Dr. Dr. Maria Borrelli (Düsseldorf)
 
Zeit Donnerstag, 26.01.2023 09:30-17:00 Uhr
Freitag, 27.01.2023 08:30-13:00 Uhr
 
Wichtiger Hinweis Aus wichtigen organisatorischen Gründen können sich die Uhrzeiten, der Kursort und die maximale Teilnehmerzahl noch ändern. Daher stehen die Kursgebühren noch nicht final fest und eine Anmeldung ist noch nicht möglich. Aktuell können Sie sich nur unverbindlich vormerken lassen! Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem finalen Tagungsprogramm.
   
Inhalt Donnerstag, 26.01.2023
Lider 09:30 - 11:35 Uhr
• Begrüßung
• Entropium Ektropium Korrektur
  (Keil-Exzision, laterale Zügelplastik)

Pause

14:00 - 17:00 Uhr
• Demo Laterale Zügelplastik
• Demo + Wetlab: Blepharoplastik + Ptosis-Chirurgie
• Demo + Wetlab: Hughes-Plastik
• Demo + Wetlab: Keil-Exzision +
   Tenzel-Rotationslappen zur Deckung

Ende TAG 1

Freitag, 27.01.2023
Tränenwege 08:30 - 10:30 Uhr
• Anatomie der Tränenwege und Orbita
• TW-Endoskopie
• Dacryozystorhinostomie

Pause

Orbita 11:00 – 13:00 Uhr
• Demo + Wetlab: Enukleation / Eviszeration
• Abschlussdiskussion (Alle Teilnehmer; 30 Min.)

Ende TAG 2
   
Wichtig Alle Teilnehmer sind verpflichtet, Instrumente und
Nahtmaterial für den Kurs selbst beizubringen.
Eine Liste erhalten Sie nach der Anmeldung
   
Ort Universitätsklinikum Düsseldorf
Institut für Anatomie I
Gebäude 22.05
Universitätsstraße 1, 40225 Düsseldorf
ACHTUNG: Dieser Kurs findet nicht im Haus der Technik statt.
   
Max.
Teilnehmerzahl
20
   
Kursgebühren inklusive Zertifizierung, Abschlussprüfung, Kaffeepausen,
Mittagessen
siehe Allgemeine Hinweise
 
CME-Zertifizierung Die Teilnehmer erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach
den Richtlinien der Bundesärztekammer.



EXKLUSIV für Mitarbeiter:innen von RWA-Mitgliedern:

Kurs D
für das ophthalmologische Assistenzpersonal
Neues aus der Medizin
 
Zeit Samstag, 28. Januar 2023 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
 
Kursleitung Dr. Michaela Gross
(Qualitätsmanagement, St.-Johannes-Hospital Dortmund)
 
Themen Dr. Michaela Gross
(Qualitätsmanagement, St.-Johannes-Hospital Dortmund)
IT-Sicherheit und Datenschutz in Klinik und Praxis

Marion Matthies
(Krankenhaushygiene, St.-Johannes-Hospital Dortmund)
Neues aus der Hygiene für Klinik und Praxis

Johanna Klümper
(Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte, St.-Johannes-Hospital Dortmund)
Aktuelles aus der Aufbereitung von Medizinprodukten für Klinik und Praxis
   
Wichtige Hinweise:
Der Kurs D ist nur von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von RWA-Mitgliedern
buchbar. Die Teilnahme ist kostenfrei. Pro RWA-Mitglied können bis zu zwei
Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter angemeldet werden.
Der Kurs ist auf maximal 30 Teilnehmer begrenzt. Diese werden gebeten, sich
einzeln namentlich anzumelden. Bitte geben Sie hierbei auch den Namen des
zugeordneten RWA-Mitglieds an.

Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+