online-Forum

Ärztliches Kursprogramm

Kurs A IVOM-Qualifizierungskurs
für die intraokulare medikamentöse Therapie (Grundkurs)
 
  4-Stunden-Kurs für die intraokulare medikamentöse Therapie mit Zertifizierung durch die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft und die Retinologische Gesellschaft.
 
Inhalt Vierstündiger Grundkurs
 
Themen
• AMD    • intraokulare Steroidtherapie
• diabetisches Makulaödem   • CNV ohen AMD
• Makulaödem bei Uveitis   • IVOM Technik / Abrechnung
• RVV   • neue Leitlini
Zeit Freitag, 25. Januar 2019    09:00 Uhr - 13:15 Uhr
   
Leitung Prof. Dr. Norbert Bornfeld (Essen)
   
Kursgebühren siehe Allgmeine Hinweise
 
CME-
Zertifizierung
Die Teilnehmer erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach den Richtlinien der Bundesärztekammer.
 
 
Kurs B Ultraschall-Abschlusskurs
 
Inhalt Diagnostik und Biometrie in der Augenheilkunde gemäß den Richtlinien der KBV, anerkannt von der DEGUM.

Eine Teilnahme am Ultraschallabschlusskurs kann nur nach vorheriger Teilnahme an einem Grund- und Aufbaukurs (Zeitintervall vom Grundkurs mindestens 9 Monate) sowie der unter Supervision erbrachten 250 Patientenuntersuchungen erfolgen.

Teil 1 und 2 kann nur geschlossen belegt werden!
Leitung Priv.-Doz. Dr. Ulrich Fries (Bonn)
Prof. Dr. Frank H. W. Toast (Greifswald)
Dr. Michael Völcker (Tübingen)
 
Zeit Donnerstag, 24. Januar 2019   09:30 Uhr – 18:30 Uhr
Freitag, 25. Januar 2019          08:00 Uhr – 11:00 Uhr
 
Ort
(Achtung findet nicht im Eurogress Aachen Statt)
Klinik für Augenheilkunde, Universitätsklinik RWTH Aachen
Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen
 
Kursgebühren inklusive Zertifizierung, Abschlussprüfung, Kaffeepausen, Mittagessen
siehe Allgemeine Hinweise
 
CME-Zertifizierung Die Teilnehmer erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach den Richtlinien der Bundesärztekammer.
 
Hinweis Dieser Kurs kann auch unabhängig von einer Teilnahme an der RWA-Tagung gebucht werden.
 
Kurs C RWA Kurs für okuloplastische Chirurgie
 
Inhalt Donnerstag, 24.01.2019
Lider 9:30–17:00 Uhr

Anatomie der Lidregion
Chirurgische Leitstrukturen, Instrumente und Nahttechniken
Botox und Filler in der Periorbitalregion
Demo + Wetlab:

• Filler + Laterale Zügelplastik
• Blepharoplastik + Ptosis – Chirurgie
• Brauenlifting / Frontalissuspension
• Hughes-Plastik
• Keil-Exzision + Tenzel-Rotationslappen zur Deckung


Freitag, 25.01.2019
Tränenwege 08:00–10:00 Uhr

Anatomie der Tränenwege und Orbita
Demo + Wetlab:

• Dacryozystorhinostomie
• Ringintubation


Orbita 10:30–13:30 Uhr

Demo + Wetlab:

• Laterale Orbitotomie + Orbitadekompression
  Orbitabodenrekonstruktion
• Enukleation/Eviszeration

 
Leitung Dr. Dr. Maria Borrelli (Düsseldorf)
Prof. Dr. Gerd Geerling (Düsseldorf)
 
Referenten Dr. Dr. Maria Borrelli (Düsseldorf)
Dr. Michele Beaconsfield (London)
Prof. Dr. Gerd Geerling (Düsseldorf)
Dr. Norbert Hoff (Düsseldorf)
Prof. Dr. Christoph Hintschich (München)
Dr. Christoph Holtmann (Düsseldorf)
Inga Neumann (Düsseldorf)
Prof. Dr. Friedrich Paulsen (Erlangen)
Priv.-Doz. Dr. Ulrich Schaudig (Hamburg)
Prof. Dr. Michael Schittkowski (Göttingen)
Prof. Dr. Frank H.W. Tost (Greifswald)
 
Zeit Donnerstag, 25. Januar 2018  09:30–17:00 Uhr
Freitag, 26. Januar 2018         08:00–13:30 Uhr
   
Ort
(Achtung findet nicht im Eurogress Aachen Statt)
Universitätsklinikum Düsseldorf
Institut für Anatomie I, Gebäude 22.05
Universitätsstraße 1, 40225 Düsseldorf

 
Max. Teilnehmerzahl 20
 
Kursgebühren siehe Allgemeine Hinweise
 
CME-Zertifizierung Die Teilnehmer erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach den Richtlinien der Bundesärztekammer.
 
Hinweis Dieser Kurs kann auch unabhängig von einer Teilnahme an der RWA-Tagung gebucht werden.